Abwechslungsreicher Urlaub im Mühlviertel

Beim Mühlviertel handelt es sich um jenen Teil Oberösterreichs, der auf der nördlichen Seite der Donau liegt. Auf Grund der Nähe zu Bayern und Tschechien zieht es jedes Jahr zahlreiche Touristen in diese Region, die Urlaub in den zahlreichen Hotels machen.

Das Hotel im Böhmerwald – Hotel INNsHOLZ
Dieses 4 Sterne Hotel ist ein beliebtes Ziel für Touristen, die daran Interesse haben, nicht nur luxuriös zu wohnen, sondern auch eine große Anzahl an unterschiedlichen Sportangeboten ausnützen zu können. Das Hotel im Böhmerwald verfügt über gerade einmal 27 Zimmer, was zu einer harmonischen Atmosphäre führt, in der man immer seine Ruhe hat. Außerdem verfügt das Hotel über einen großen Sportbereich, in dem man zahlreiche verschiedene Sportarten ausführen kann, bevor man es sich anschließend im Wellnessbereich gut gehen lässt. Auch das Restaurant bietet zahlreiche regionale Köstlichkeiten an, die die Gäste hier genießen können.

entspannenden Hüttenurlaub im Böhmerwald genießen

Hüttenurlaub
Zudem gibt es auch die Möglichkeit einen Hüttenurlaub im Böhmerwald zu verbringen. Ein solches Chalet zu mieten gibt einem die Möglichkeit, einen ruhigen Urlaub zu verbringen. Hier kann man die Stille des Böhmerwaldes genießen und genau das unternehmen, was man möchte. Im Hüttendorf kann man sich seine Privatsphäre genau so einteilen, wie man möchte und wird nichtsdestotrotz über einen großen Luxus verfügen. Die Hütten sind mit einem eigenen Kamin ausgestattet, der für eine angenehme Atmosphäre in den stilvoll eingerichteten Chalets sorgt. In manchen Hütten gibt es eine kleine Sauna, die für das private Wellnessvergnügen sorgt. Man kann sich sogar einen eigenen Koch ins Chalet bestellen, der dann ein exquisites Abendessen nur für ihre Familie zubereitet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hotels, Österreich abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.